Auf dieser Seite findet ihr nun die archivierte Funde des jeweiligen Monates.

......Tag habe ich einen Cache in meiner Homezone monatelang liegen lassen, damit ich am 29.02. einen Fund vermelden kann. Eigentlich wollte ich den nach Feierabend machen, aber da ich heute auch noch mein neues Cachemobil anmelden mußte, hatte ich mir Urlaub genommen und konnte " GC37VFR - Chiara I " dann gleich vormittags abhaken.

Extra für den heutigen........

Mittwoch 29.02.2012

......wollte dain88 noch cachen gehen, naja, ich kann auch keine Finalkoordinaten länger rumliegen lassen. ;-)) Also machten wir uns auf den Weg, um " GC3A2P6 - Kein Hundertwasser! " zur Fundstatistik hinzuzufügen. Der alte Onkel erlegte das Rätsel und der jüngere Neffe dann die Cachedose.

Bei minus 3 Grad Celsius........

Sonntag 15.01.2012

......heute ein kleines Stückchen weiter erfüllt werden - Mission 81 und Mission 366! Auserkoren dafür war " GC364YR - Bohndorf - Multi ". Der Start machte mir echt zu schaffen. Verzweifelt habe ich dort im Nieselregen so alles cacheübliche abgegrast - ohne Erfolg. Kurz bevor ich aufgeben wollte, machte ich noch eine Art Verzweiflungstat und siehe da - ich hatte die Finalkoordinaten bzw. die Peilung. Am Final gab es dann keine Schwierigkeiten mehr. Schwere Geburt!

Gleich zwei Missionen konnten........

Samstag 07.01.2012

......hat es mal ausnahmsweise nicht geregnet und so konnte ich doch noch zum Cachen fahren. Ich hatte auch nur einen Cache auf der Liste und zwar " GC1RX51 - The Big Cache ". Nach kurzem Fußmarsch piepte auch schon das GPS-Gerät und das Versteck war schnell ausgemacht. Mutterseeelenalleine konnte ich dann in aller Ruhe loggen und die Dose wieder verstecken.

Am letzten Urlaubstag........

Freitag 06.01.2012

......mal wieder nach Bohndorf gefahren, um zwei Caches zu heben und gleichzeitig endlich 50% der Mission 366 abzuarbeiten. Der erste Cache auf der Liste war heute " GC36CZA - Bohndorf 3 - Gedenkstein". Nach kurzer Suche wurde ich bei unangenehmen 4°C fündig.

Der zweite Cache für heute sollte ein "Klettercache" werden. Naja, solche Klettercaches schaffe selbst ich noch. ;-)) Kurzer Fußmarsch zum Final, der Cachebehälter war schon aus der Ferne ausgemacht, eine kleine sportliche Betätigung und der Cache war mein. Den hätte ich eventuell auch mit etwas Strecken erreichen können. ;-))

Zum Jahresauftakt 2012........

Dienstag 03.01.2012