Auf dem Rückweg noch schnell an der B71 angehalten, die Straße überquert und " GC31067 - 2 Uhr " aus seinem Versteck gelockt!

Um als 975ster Fund in den Meilensteinen aufzutauchen, habe ich dann " GC4Z1AB - Beiernhaus " ausgesucht. Schickes und vor allem außergewöhnliches Ding!

Einen DNF in Oerrel und dann erstmal zu " GC3GM2R - URI PUI QIT in Oerrel nimmst Du etwas mit ! ". Hier hat die ganze Konstruktion schon mächtig gelitten und das Logbuch lugte schon aus dem Versteck hervor.

......Zeit, die Statistik zu pimpen. Heute ging es Richtung Oerrel und " GC49CW6 - B71 der schnelle Statistik Punkt ? " sollte der erste Fund des Tages werden. Hier ging es sogar viel schneller, als ich dachte!

Eine Woche Urlaub und........

Dienstag 28.04.2015

Auf dieser Seite findet ihr nun die archivierte Funde des jeweiligen Monates.

Nachmittags dann einen FTF in Böddenstedt versucht, aber nicht gefunden. Dann eben weiter in Richtung Suderburg und " GC4GZ35 - Liebesnest " eingesammelt.

......mußte zur Inspektion und ich mußte irgendwie 2 Stunden an der Seebohmstraße rumkriegen. Da lag es nahe, mich an " GC5GVYM - patientiam " zu versuchen. Irgendwie schien das schon wieder kaputt zu sein. Das ging mir eindeutig zu leicht.

Monatsabschluß, das Auto........

Dienstag 30.06.2015

Eher schon für " GC4X42B - Mittelerde 4 - Große graue Äste ". Den bin ich heute zum zweiten Male angegangen, weil ich den schon mal vergebens gesucht habe. Heute konnte ich ihn ziemlich schnell finden.

......nochmal ein wenig die Statistik aufhübschen. Also ging es heute nach Melbeck. Der erste Fund sollte " GC4X3ZP - Mittelerde 3 - Mathoms " werden. Wegen dem bin ich aber nicht hier hergefahren. ;-)

Zum Monatsende hin........

Montag 29.06.2015

Das Highlight für den heutigen Tag war dann " GC4YYEW - Das verrückte Labyrinth 2 ", wobei ich den Kasten erstaunlich schnell aufbekommen habe.

Auf dem Rückweg nach Räber mußte ich dann noch " GC55B49 - Willkommen in Hösseringen (2. Versuch) " einsammeln.

Ein paar Meter weiter lag " GC4BA9K - Straße nach Hösseringen #6 ". Die KO springen wie blöde und die Caches an sich sind auch nur gut für die Statistik.

......gut, um die Statistik zu pimpen. Aus diesem Grunde wollte ich heute Richtung Hösseringen, leider machte mir der leere Akku des Garmins sowie "Kein Netz" vor Ort einen Strich durch die Rechnung. Es blieb bei einer Ausbeute von nur vier Stück. Der erste gefundene Cache war " GC4BA9X - Straße nach Hösseringen #7 ".

Urlaub ist immer........

Donnerstag 25.06.2015

......diese Urlaubs-Cache-Serie anhält. Heute mußte als Tagescache " GC5X473 - Hier fährt die Bahn " herhalten. Lugte uns schon von Weitem aus seinem Versteck an.

Mal sehen, wie lange........

Mittwoch 24.06.2015

......sitze zuhause, weil ich nicht weiß, welchen Cache ich als Tagescache machen soll. Plötzlich wird ein neuer Cache veröffentlicht. Na, das ist ganz in der Nähe. Dann muß ich wohl los, um bei " GC5XT6W -  Emmendorfs Windkraft " einen FTF holen zu wollen. Yesss, es ist geglückt! ;-))

Urlaub, Regen und ich ........

Dienstag 23.06.2015

......nicht abreißen zu lassen und auch noch ein weiteres Land in die Sztatistik zu bekommen, habe ich heute mal den Virtual " GCB854 - Nice View " gemacht.

Um die Serie........

Montag 22.06.2015

......wollte ich die Serie nicht abreissen lassen und habe erstmal einen von Pelis unzähligen Neuen eingesammelt. Am Sportplatz liegt bezeichnenderweise " GC5XDJE - pelis " SC Kirch-/Westerweyhe" ".

Zurück in Uelzen........

Sonntag 21.06.2015

Last but not least kamm dann ca. 2 km weiter noch " GC47RXA - Kunst & Sterne " und damit hatte Meike dann ihre 20 Stück voll.

250m weiter lag dann schon " GC5CY11 - Berliner Verkehrsbetriebe " . Der auch keine Hürde darstellte.

......zum Outletcenter. Meike wollte unbedingt 20 Urlaubscaches voll machen und so haben wir auf der Heerstraße noch einige Caches ausgesucht. Der Erste war " GC5CWWC - Eine Grüne Kiste in Spandau ". Klassischer Telefonsäulencache.

Rückreise mit Abstecher........

Samstag 20.06.2015

......shoppen angesagt und so haben wir uns weniger um die Caches gekümmert. Als Tagescache mußte dann abends noch " GC1X96J - Strandbad Wannsee " herhalten.

Heute war hauptsächlich........

Freitag 19.06.2015

Auf dem Rückweg zum Hotel nochmals den Zugang zum Webcamcache "GCKT0Q -  Jetski "  gesucht und endlich auch gefunden. Eine zeitlang auf dem Steg rumgehampelt, um auch wirklich auf's Bild zu kommen und dann war das Ding endlich auch erledigt!

Jetzt ging es weiter zu Schloß Sanssouci. Meike ging ins Schloß und ich in den Garten, um " GC3XBDN -  Wasserspiele für den König Neptungrotte - reloaded " zu suchen und zu finden. Leider hat die folgende Letterbox nicht geklappt - Final nicht gefunden! :-(

......nach Potsdam gemacht. Dazu mußten wir auch über die Glienicker Brücke fahren und konnten gleich noch " GC5KTZJ - Verbindung zweier Städte und Herzen " machen. Auch den hat Meike gefunden!

Einen kleinen Abstecher........

Donnerstag 18.06.2015

......es geradewegs nach Berlin. Hier haben wir den halben Tag vergebens einen Zugang zu dem Webcamcache gesucht und somit keinen anderen Cache gefunden. Also schnell nach dem Abendbrot noch " GC51NF1 - Die Tuilerien - Säule " gesucht. Auch hier wurde Meike schon fündig, während ich noch woanders suchte!

Aus Thüringen ging........

Mittwoch 17.06.2015

Das absolute Highlight das Urlaubs und ein würdiger Cache für unseren Tausendsten! Super viel Glück gehabt, da wir eigentlich zu spät waren, aber wir wurden einer anderen Gruppe zugeführt und konnten dann doch noch " GC38TF7 -  Kristallgrotte Merkers Teufe 800 Meter " erfolgreich absolvieren! Bombastisch, beeindruckend, genial...........!"

Einer fehlt noch! Kurz auf's iPhone geschaut und " GC1BY6K - Lore Dorndorf #5 " in unmittelbarer Nähe gefunden. Kurz erledigt und ab zur Grotte - zum 1000sten!

Es fehlen noch zwei Stück vor dem Tausendsten und so fuhren wir noch durch Merkers, um erst " GC4291F -  TB-Hotel - Alter Friedhof " zu machen. Allerdings war dort nicht ein TB drin! :-(

Von der Wasserkuppe nach Bad Salzungen fahrend kommt man an mindestens zwei Earthcaches vorbei. Den einen haben wir irgendwie übersehen, aber " GC10DGM - Buntsandsteinbruch in Hartschwinden Earthcache " haben wir noch mitgenommen.

Wenn man schon mal auf der Wasserkuppe drauf ist, kann man ja an " GC29NJV - Hessens Höchster " nicht vorbei. Nach einiger Suche konnten wir die gutgetarnte Dose auch endlich finden.......also, Meike konnte sie finden. ;-)

Es folgte dann schon " GC3K75Z - Die Entstehung der Wasserkuppe ", natürlich mit ausgiebiger Bergerkundung.

......weiter geht die Suche nach Earthcaches. Der Erste für heute war " GC1BPR0 - Aufschluss bei Obernhausen: Der Untere Muschelkalk ". Auch hier konnten wir alle Fragen schnell beantworten.

Nächster Urlaubstag und........

Dienstag 16.06.2015

Nachdem wir unser Quartier bezogen und Abendbrot gegessen hatten, mußten wir noch den Cache " GC5CZ5K - Bischofsheimer Landungsbrücken " machen, der sich ca. 70m von unserem Hotel befand.Aus Hamburg sind wir andere Landungsbrücken gewöhnt! ;-))

Der Weg nach Bischofsheim führte uns noch am " GC3Q3QV - Parkplatz Schwedenwall " vorbei und so mußten wir den natürlich auch noch einsammeln.

Weiter ging es dann zu unserem ersten Earthcache dieser Reise " GC37WG7 - Naturmuseum Tann/Rhön " . Dort war natürlich Ruhetag, aber wir konnten die Fragen doch beantworten.

Aufmerksam gemacht worden durch einen Artikel im Geocaching-Magazin fuhren wir dann gezielt zu " GC1XHDP - Knoff-Hoff III " . Die Art und Weise kannten wir ja schon von JoFrie, aber es war hier noch ein wenig anders!

......der Rhön, Thüringen und Berlin. Auf dem Weg in die Rhön mußten wir auch mal Rast machen und suchten uns dafür " GCWDNC - A 7 Rastplatz Harz Süden (south) " aus. Ein Klassiker, der nicht schwer zu finden war.

Eine Woche Urlaub in........

Montag 15.06.2015

Abends bin ich noch unverhofft eingeladen worden " GC5R37M - Bretter, die die Welt bedeuten " abzustauben. Den Actionpart hat natürlich Wolli übernommen, aber Martina uns ich haben gut Schmiere gestanden. ;-))

......mir ein neuer Cache angekündigt. Dann liegt " GC5X728 - pelis „Grüße an die ganze Welt“ " auch noch in meiner Homezone und auf meinem Nachhauseweg. Da konnte ich ja nicht anders! FTF - Glück gehabt!

Beim Frisör wurde........

Samstag 13.06.2015

......wir noch eine Radtour zu " GC5VA93 - Windkraft " gemacht. Meike hat das Ding sofort aus der Ferne entdeckt! ;-))

Am späten Nachmittag haben........

Sonntag 07.06.2015

Kurz bevor ich zuhause ankam, wurde mir ein neuer Cache angekündigt. Kurzerhand nochmal gewendet und auf schnellstem Wege zu " GC5WWYD - Platz der Ruhe " gefahren und siehe da - FTF!! ;-))

Auf dem Rückweg gen Heimat kamen wir dann noch bei " GC449M9 - X – Files „Kein Tank & Rast“ vorbei. Diesen Kleinen konnte ich dann finden. Danach ging es eigentlich nach Hause.

......etwas ganz Neues auf dem Zettel - Lockpicking! Mit Martina und dain88 ging es zu " GC5J0Y3 - Die Bienenburg (Lockpicking) " bei der es sich auch noch um eine Letterbox handelte! Nach einer gefühlten Ewigkeit hatte Martina dann das glückliche Händchen und konnte das Schloß öffnen! letztendlich war es "nur" eine gute halbe Stunde. Schönes Ding!

Heute stand für uns mal........

Samstag 06.06.2015

......mich heute morgen verguckt und gedacht, ich hätte noch gar keinen Fund diesen Monat. Also bin ich vor dem Spargelkaufen noch schnell bei " GC5VPBJ - Haltestelle " vorbei und konnte den, im zweiten Anlauf, auch schnell finden.

Irgendwie habe ich........

Sonntag 24.05.2015

Danach wollte ich in Holdenstedt Spargel holen und da fiel mir ein, daß " GC4XPZC - Holdenstedter Hof " noch "offen" ist. Das wurde dann heute ruckzuck erledigt.

......man kann zu früher Stunde noch ungestört cachen gehen. Dafür habe ich mir den Ilmenauuferpark ausgesucht und bin nochmal auf die Suche nach " GC5KNC6 - Strichmännchen " gegangen. Letztes Mal habe ich mich ja am falschen Baum festgebissen. Heute bin ich zwar auch erst umhergeirrt, aber irgendwann konnte ich die Dose dann doch erspähen.

Tag der Arbeit und........

Freitag 01.05.2015

......nach dem Essen zu " GC49AE5 - Blätterwald ". Gute Tarnung, aber nicht gut genug! ;-))

Kurzer Verdauungsspaziergang........

Mittwoch 29.04.2015

Der letzte Fund für heute sollte dann noch " GC56E4M - Tausch mit mir " werden und wurde es dann im zweten Anlauf auch.

Noch einen kleinen Schlenker gemacht, um " GC4Q1JA - Volle Power " einen zweiten Versuch zu geben. Diesmal war die Dose da!

Nochmal von der kürzesten Tour abgewichen und bei " GC5PT51 - Chiara auf Tour " rumgefahren. Auch hier konnte ich nach kurzer Suche fündig werden.

Auf der Rückfahrt habe ich einen Schlenker gemacht, um " GC5KFZ3 - Bargdorfer Aussicht " einen zweiten Versuch zu gönnen. Heute regnete es und da war mit Mugglefreiheit zu rechnen. War auch so!

......die Chance auf einen scheinbar recht einfachen D5er. Auf der Suche nach dem besten Weg dort hin, bin ich bei " GC30T1R - Melbecker Windpark " vorbeigekommen und mußte den natürlich einsacken.Den Weg zum D5er habe ich gefunden, aber den Cache leider nicht. :-(

In Melbeck gab es........

Montag 27.04.2015

......Hamburg gemacht und auf dem Weg zum Alsterhaus bei " GC37G69 - Freistädtisches Postamt der Hamburger Staatspost " vorbeigekommen. Wegen Regens war es zum Glück nicht soooo muggelig. Solche Verstecke sind ja nun hinreichend bekannt. ;-)

Spontane Fahrt nach........

Samstag 25.04.2015

......ja bis zum Winter nicht mehr an,also kann man jetzt Lustcachen machen. Zwischen Mittag und Kaffee eine 10km-Radtour gemacht und " GC5QV1E - Nano " erledigt. Wer hat`s gefunden? Meike natürlich.

Cachefreie Tage stehen........

Sonntag 19.04.2015

......cachefreier Tag heute, aber gutes Wetter, um eine kleine Radtour zu wagen. Kurzentschlossen habe ich " GC5JR34 - Funkturmgraben " einen Besuch abgestattet, um ihn, im dritten Anlauf, endlich zu finden. Warum mir das die beiden anderen Malen nicht gelungen ist, ist mir rätselhaft.

Es ist zwar kein........

Sonntag 12.04.2015

......heute erstmal ein noch cachefreier Tag auf dem Zettel. Da paßte es sich gut, daß vor ein paar Tagen " GC5QMNN - Kinderfreundlicher Tauschcache 3 " veröffentlicht wurde. Den konnte ich nämlich schön nach dem morgendlichen Einkauf erledigen.

Bis zum Dezember stand nun........

Samstag 11.04.2015

......langweilig und so bin ich heute morgen mit meinem neuen Cachemobil gen Räber, um ein paar Caches zu machen. Leider ist es, aufgrund von Muggles, bei " GC4HCTZ - Kleine Pause " geblieben.

Ostersonntag ist ja auch immer........

Sonntag 05.04.2015

......Glück. Heute stand zwar kein cachefreier Tag an, aber ein Spaziergang und da haben wir einfach Beides mit einander verbunden. Wir sind zum Stadtwald gefahren und haben uns auf die Suche nach " GC4C13T - Alter Strommast " gemacht. Es hat auch nicht lange gedauert, bis Meike ihn gefunden hatte.

Neuer Monat, neues........

Samstag 04.04.2015