Auf dieser Seite findet ihr nun die archivierte Funde des jeweiligen Monates.

......auf dem Zettel. Natürlich kommt bei den "Hunderten" auch immer die Cacherkönigin mit. ;-) Kleiner Spaziergang an der Woltersburger Mühle zur "  GC3YZWH -  Woltersfurt ". Nach kurzer Suche entdeckten wir den kleinen Feigling. Über die Machenschaften an dem Gelände und den Gebäuden lasse ich mich hier lieber nicht aus! ;-)

Cache # 700 stand heute........

Sonntag 24.02.2013

" GC43EGF - Tanne by 2 " war dann der Zweite, der dran glauben mußte. Nach einer kurzen Klettereinlage konnte ich den Petling in Händen halten und mich ins Logbuch eintragen.

......nach Suderburg und schon wieder krepiert. Dann mußten eben zwei andere Caches dran glauben, damit morgen Nummer 700 fällt. Der erste Cache war dann " GC3MX4Q - Krempel Cache". Kennt man den Owner, kennt man die Caches. ;-))

Schon wieder mit Wolli........

Samstag 23.02.2013

......habe ich es nun geschafft, sieben Tage hintereinander jeden Tag einen Cache zu machen. Heute wollte ich mit dain88 eigentlich einen anderen Cache machen, mußten aber mangels Equipment auf " GC2YCAF - Akte X - Matrix Reloaded " ausweichen.

Dank meines Urlaubes........

Sonntag 17.02.2013

Ganz in der Nähe liegt ja auch noch " GC2C6AM -  Rieselwiesen ", an dem ich mich vor ganz langer Zeit schon mal erfolglos versuchte. Diesmal schaute ich in der richtigen Ecke und konnte die Dose sofort finden.

......" GC2WEY6 -  Akte X - Pinnwand " stand heute auf meinem Zettel. Der war auch für mich lösbar und so ging es heute quasi zum Einsammeln.

Mein zweiter Akte-X-Cache........

Samstag 16.02.2013

......ergab sich die Gelegenheit diesen blöden Cache "  GC3PVJ4 - Unbefugten ist das Betreten Verboten! " zu absolvieren. Vormittags und diesmal von der anderen Seite kommend, konnte ich die "Dose" aus dem Versteck fingern und hoffentlich ungesehen wieder verstecken.

Endlich, endlich, endlich........

Freitag 15.02.2013

......sollte heute eigentlich in Hohnstorf stattfinden, aber dort wurde ich doch tatsächlich gestört und mußte somit abbrechen. Gut, daß ich gestern einen großen Tipp für " GC3MTXN - Des Himbergers Spardose " erhalten hatte, denn mein Rückweg führte mich über Bevensen und so konnte ich dort dann den Tagescache einsammeln.

Die "tägliche Herausforderung"........

Donnerstag 14.02.2013

......schon mal jeden Tag einen Cache machen. Heute war die Vollendung von " GC42P3Y - Drehwurm " dran. Rätsel war nicht so mein Ding, mußte Wolli helfen. Die Location? Naja, sollte eigentlich jeder wissen, daß es nicht GC-konform ist.

Im Urlaub kann man........

Mittwoch 13.02.2013

......der erweiterten Homezone erweckte heute mein Interesse. Kurzerhand ins Auto gesprungen und zu " GC45BNA - Rohr " gefahren. Der Cache war dank schlechter Tarnung schnell gefunden. Kaum hatte ich alles versteckt, kam schon die nächste Cacherin, Kerstin von kerabukru. Kleinen Schnack gehalten und weiter ging's.

Ein neuer Cache in........

Dienstag 12.02.2013

......einen unbedosten Tag von der Liste streichen zu können. Für heute hatte ich mir " GC43M44 -  Halbgoldenes Schnüffelstück " ausgesucht. Vor Ort war schnell klar, wo sich die Dose versteckt. Leider war das "Teil" aber nicht aufzubekommen. Dann wird es wohl woanders sein, dachte ich und schaute mich in der Gegend um. Da ich aber nix Plausibleres fand, legte ich am besagten Objekt nochmals Hand an und siehe da - jetzt ging das Teil auf. War wohl eingefroren.

Den Urlaub genutzt, um noch........

Montag 11.02.2013

......uns diesmal nach Holdenstedt zu " GC44N4X -  Matrjoschka ". Wenn man vorher bei Google schaut, wo der Cache ungefähr liegt, geht dieser auch ohne GPS-Gerät! ;-))

Der Wochenendcache führte........

Sonntag 03.02.2013

......Eichhörnchen und so habe ich heute dann auch nur wieder den Tagesstatistikcache gemacht. Diesmal hatte ich mir " GC44FAX - Steiniger Weg " ausgesucht. Nicht ganz sooo weit weg und wahrscheinlich auch nicht all zu schwierig. Vor Ort habe ich den Kleinen dann auch nach kurzer Suche finden können.

Mühsam ernährt sich das........

Samstag 02.02.2013

......Langeweile. Beste Zeit, um noch einen Cache zu suchen! ;-)) Ein neuer Cache in der Nähe von Bienenbüttel bot die Chance, einfach nur den Fußstapfen der Vorlogger im Schnee zu folgen. Bei " GC44M0K - gut getarnt " angekommen, war es dann auch so. ;-))

Eiskalte minus 10 Grad und........

Samstag 26.01.2013

Nachmittags dann noch schnell mit dain88 zu " GC3CEA3 - EMJU " und diesen Mysterie eingesammelt. Schönes Ding!

......hatte ich gehofft, daß ich bei " GC3X3MP -  Hambrock *Central Park* " ungestört suchen könnte. Allerdings war dort mehr los, als vermutet. Naja, ich wußte ja, wo ich zu suchen hatte und so ging dann vor Ort alles recht zügig.

Bei dem Schneetreiben........

Sonntag 13.01.2013

......noch schnell einen Cache einsammeln. Ist zwar ein Tradi, bestand aber trotzdem aus Rätsel- und "Such"-Teil. Der Rätselteil war vorher gelöst und so machte ich mich auf zu " GC43QZH - Gramont ". Nach kurzer Suche konnte ich dann auch "Vollzug" melden.

Vor dem Wochenendeinkauf........

Samstag 12.01.2013

......ergab sich wieder mal die Gelegenheit für einen FTF. Geglaubt hatte ich zwar nicht dran, machte mich aber vor dem Wochenendeinkauf auf den Weg zu " GC43F5Z - Sudoku Nr.1 " und siehe da, ich konnte mich in ein frisches Logbuch eintragen! ;-))

Nach langer Zeit........

Freitag 04.01.2013

......hatte ich mir eigentlich für gestern schon " GC43671 - Märchenstunde " ausgesucht, aber bis wir so in die Puschen gekommen sind, war es dunkel und somit habe ich es dann auf heute vertagt! Im Hellen ging es dann auch recht fix! ;-))

Als Jahresauftakt........

Mittwoch 02.01.2013